Jahreshauptversammlung 2017

Am 28.04.2017 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der KG Hamm wer net im Kartoffelhaus in Viersen statt. Etwa 20 Mitglieder der KG ließen sich vom Vorstand des Vereins über die Aktivitäten der letzten Saison berichten.

Jubiläumsjahr 2016

Die letzte Saison war geprägt durch das Jubiläumsjahr – die KG ist 2016 66 Jahre alt geworden! Neben der Veranstaltung der Jubiläumsgalasitzung im Oktober 2016, wurde 2016 auch der Wagen des Vereins komplett umgebaut. Der Umbau des Karnevalswagen wurde maßgeblich durch Peter Beckers †, Ehrenmitglied, und Sebastian Tigges durchgeführt.

Sitzungen 2017

Die abschließende Bewertung der Damensitzung 2017 ergab bei allen Anwesenden ein sehr positives Bild. Das Publikum und die Künstler waren, mit einer Ausnahme, perfekt aufeinander abgestimmt. Was im Jahr 2018 noch verbessert werden muss ist die Kommunikation zwischen den Mitgliedern im Rahmen der Vorarbeiten und die Anwesenheit von “freien” Mitgliedern (Springer) zum Beginn einer jeden Veranstaltung.

Wahlen

Alle Vorstandsmitglieder, deren Amtszeit 2017 abgelaufen ist, wurden wiedergewählt.

Kommunikation

Der Rat der Ältesten hat angeregt einen Stammtisch zur Verbesserung der Kommunikation innerhalb des Vereins einzurichten. Dadurch sollen die nicht Computer, Internet oder Whatsapp affinen Mitglieder besser integriert werden. Die Idee fand bei den Anwesenden großen Anklang. Heinz Hohnen, 1. Beisitzer, erklärte sich bereit die Organisation zu übernehmen.

neue Mitglieder

Die KG Hamm wer net ist auf Wachstumskurs! 2016/2017 konnten 6 neue Mitglieder in den Reihen der Mitglieder aufgenommen werden. Bereits einer der “Neuen” ist Mitglied in der Vereinsgruppe “Les Hammphries”.

Aktivitäten 2017/2018

Der Termin für das Sommerfest steht noch nicht fest. Die Planungen laufen aber bereits! Ein Oktoberfest wird seitens des Vereins 2017 nicht veranstaltet. Der jährlich stattfindende Ordensabend wird am 13. Oktober 2017 erfolgen. Die Sitzungstermine 2018 stehen bereits fest (19. und 20.01.2018).